Saint-André, Pomerol, Rouge, 2018, 0,75 l

Ein herrlich üppiger Merlot von einer Parzelle, die nur 900 m von Château Petrus entfernt liegt: Die vollen Pflaumenaromen werden durch interessante Gewürznoten verfeinert. Die Tannine sind durch den Ausbau im Eichenfass bereits perfekt eingebunden. Ein jetzt schon gut trinkbarer Pomerol, der in den nächsten Jahren immer wieder neue Nuancen entwickeln wird.


Artikelnummer FW-33-00154


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Saint-André, 2018
A.O.C. Pomerol, 0,75 l
Vignobles Daniel Mouty

Weingut
Seit 1924 betreibt die Familie Mouty rund um ihr Château du Barry südlich von Saint-Émilion Weinbau. Daniel Mouty leitet heute das Weingut und zählt zu den wenigen "Vignerons indépendants" von Saint-Émilion. Die Familie Mouty besitzt auch mehrere Parzellen in der Gemeinde Pomerol.
 
Rebsorten
100% Merlot von der Lage Saint-André, die nur 900 m vom berühmten Château Petrus entfernt liegt, wo der typische eisenhaltige Lehmboden dem Merlot üppige Fülle gibt und im höheren Alter für eine Trüffelnote sorgt.
 
Weinbereitung
Handlese und komplettes Entrappen der Beeren.
14 Monate Ausbau in neuen Barriques.
Abfüllung im Château.
 
Alkoholgehalt 13 %.
Allergenhinweis: Enthält Sulfite (wie jeder Wein).
Getränkeverpackung: EINWEG

Verkostungsnotizen
Ein herrlich üppiger Pomerol mit den typischen Pflaumennoten des Merlot und bereits interessanten Gewürznoten des Terroirs. Dieser Jahrgang ist durch den Ausbau im Eichenfass bereits sehr gut trinkbar und wird sich in den nächsten 10 Jahren immer wieder anders entwickeln und neue Nuancen wie Trüffelnoten an den Tag legen.
 
Passt ideal zu
Rehbraten, geschmorten Gerichten wie Coq au vin oder Daube de boeuf und zu einem milden Bergkäse wie einem Comté. Oder Sie erforschen Ihnen mit all seinen Nuancen pur!
 
Direktimport durch Wein, Olive und mehr.

Hersteller: Vignobles Mouty - 19 route de Merlande - 33350 Sainte-Terre

Herstellungsland: Frankreich