Tapenade aus schwarzen Oliven (Tapenade à base d'olives noires de Nyons AOP), 100 g


Diese Tapenade begeistert durch die echten schwarzen Nyons-Oliven, die zu einem Olivenpüree verarbeitet und mit Kapern, Sardelle und Kräutern der Provence verfeinert werden. Ideal als Aperitif auf geröstetem Brot, das noch warm in Scheiben geschnitten wird. Als Beilage zu Salaten, Wurstwaren oder als Gewürz bei der Zubereitung vieler warmer Gerichte.


Artikelnummer FD-26-00248

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 100 Euro.
Für jede Lieferung innerhalb Deutschlands
unter 100 Euro berechnen wir eine Versandpauschale von 5,90 € inklusive MwSt.


Auch interessant...

Tapenade aus echten schwarzen Oliven, 100 g
Tapenade à base d'olives noires de Nyons AOP
Coopérative du Nyonsais, Nyons / Provence
 
Delikatessen-Beschreibung
Die schwarzen Oliven aus Nyons sind in Frankreich einzigartig. Sie werden nach dem ersten Raureif im Dezember oder Januar geerntet und lediglich in Wasser und Meersalz eingelegt, sodass sie ihren intensiven Geschmack und ihre Konsistenz nicht verlieren. Die schwarzen Nyons-Oliven werden gewaschen, entsteint und zu einem Püree gemixt (95%). Verfeinert mit Kapern, Sardellen und Provencekäutern entsteht eine cremige und streichfähige Tapenade mit dem typischen Geschmack der Nyons-Oliven. Die Qualität ist in den strengen Vorgaben der einzigen Appellation d’origine Protégée (AOP) für Oliven in Frankreich geregelt und wird auch behördlich überprüft. Die Abkürzung AOP steht für Appellation d‘Origine Protégée und bedeutet u.a. soviel wie eine geschützte Ursprungsbezeichnung.
 
Geschmacksnotizen
Charakteristischer Geschmack der schwarzen Nyons-Oliven, die NICHT gefärbt werden, sondern aufgrund ihrer späten Ernte natürlich schwarz sind. Verfeinert mit Kapern, Sardellen und Kräutern der Provence bekommt sie ihren besonderen Pfiff. Ideal zum Aperitif auf geröstetem Brot, das noch warm in Scheiben geschnitten wird. Als Beilage zu Salaten, Wurstwaren oder als Gewürz bei der Zubereitung vieler warmer Gerichte.
 
Hersteller
In der Coopérative Agricole du Nyonsais haben sich 1923 Olivenbauern und Winzer rund um die Stadt Nyons in der nördlichen Provence zusammengeschlossen. Heute bewirtschaften die Mitglieder 600 ha Olivenhaine.
 
Haltbarkeit
Wir garantieren bei allen Delikatessen, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum laut Hersteller mindestens 3 Monate hinter dem Versandtermin liegt! Das Mindesthaltbarkeitsdatum befindet sich auf dem Deckel. Nach dem Öffnen bitte im Kühlschrank aufbewahren und schnell verbrauchen.
 
Zutaten laut Hersteller
95% Olivenpaste aus schwarzen Nyons Oliven, 3% Kapern, 0,7% Sardellenpaste, Kräuter der Provence.
 
Der passende Wein
Jeder kräftige Wein, sei es ein weißer Lirac, Bergerac oder Chablis, ein kräftiger Rosé aus der Provence oder dem Languedoc oder ein roter Côtes du Rhône oder Corbières.
 
Direktimport durch Wein, Olive und mehr.

Hersteller: Coopérative du Nyonsais - Place Olivier de Serres - 26110 Nyons

Herstellerland: Frankreich

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g laut Hersteller
Energie: 1102 kJ / 269 kcal

Fettsäuren:
davon gesättigte Fettsäuren: 
26,10 g
2,91 g
Kohlenhydrate:
davon Zucker:
0 g
0 g
Eiweiß: 2,1 g
Salz: 3,55 g