Lavendelhonig (cremig) aus der Provence - 250g (Miel crémeux de Lavande)


Eine Rarität aus der Provence: Der typische Lavendelduft ist sofort nach dem Öffnen des Deckels präsent. Der Honig ist wunderbar geschmeidig und fruchtig mit einem dezenten Lavendelaroma. Herrlich auf einem rustikalen Brot, zu Frischkäse oder pur gelöffelt!


Artikelnummer FD-83-00344 / ID: 30677

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 100 Euro.
Für jede Lieferung innerhalb Deutschlands
unter 100 Euro berechnen wir eine Versandpauschale von 5,90 € inklusive MwSt.


Auch interessant...

Lavendelhonig, cremig - 250 g/ (Miel de Lavande crémeux)/ L'abeille de L'Estérel

Delikatessen-Beschreibung

Dieser Honig ist eine Spezialität der Provence. Während der Lavendelblüte setzen Adrien und Sébastien Ciaparra ihre Bienenvölker direkt an den riesigen Lavendelfeldern aus, wo sie den Nektar der Blüten zusammentragen. Damit der Honig cremig wird, rühren die beiden Imker den Honig mehrfach um, um grobe Zuckerkristalle fein zu mahlen. Der cremige Lavendelhonig ist zu 100% aus französischer Produktion.

Geschmacksnotizen

Der typische Lavendelduft ist sofort nach dem Öffnen des Deckels präsent. Der hellgelb bis bernsteinfarbene Honig ist wunderbar geschmeidig und fruchtig mit einem dezenten Lavendelaroma. Er lässt sich mit dem Messer prima auf einer Scheibe frischem Brot auftragen.

Hersteller

Die Imkerbrüder Adrien und Sébastien Ciaparra kauften im Jahre 2010 ihre ersten Bienenstöcke, mittlerweile sind es mehr als 250 Stück. Für den Lavendelhonig sammeln ihre Bienen den Nektar ausschließlich in den Alpen der Haute Provence, bevorzugt in der Region um Valensole, Sainte Croix und Puimoisson.

Sowohl der cremige und flüssige Lavendelhonig als auch der Honig der Provence tragen das "Lagel Rouge", ein Gütesiegel für Produkte mit hoher Qualität. Außerdem sind diese Honigsorten IGP-zertifiziert, d.h. sie haben eine geschützte geografische Angabe, die die geografische und blumige, typisch provenzalische Herkunft des Honigs garantiert. Sie können also sicher sein, dass diese Honige aus der Provence stammen!

Haltbarkeit

Obwohl Honig aufgrund seines hohen Zuckergehalts über mehrere Jahre haltbar ist, verlangt die „Honigverordnung“ die Angabe eines Mindesthaltbarkeitsdatums. Es ist auf dem Etikett angegeben. Wir garantieren bei allen Delikatessen, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum laut Hersteller mindestens 3 Monate hinter dem Versandtermin liegt.

Zutaten laut Hersteller

Bei diesem Honig handelt es sich um ein Naturprodukt ohne irgendwelche Zusätze.

Direktimport durch Wein, Olive und mehr.

Hersteller: L’abeille de L’Estérel - 249 Chemin de Bonnefont - 83490 Le Muy

Herstellerland: Frankreich

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g laut Hersteller
Energie: 1390 kJ / 327 kcal

Fettsäuren:
davon gesättigte Fettsäuren:
0,06 g
0,06 g
Kohlenhydrate:
davon Zucker:
81,1 g
79,1 g
Eiweiß: 0,39 g
Salz:  g