Belingard, Réserve Montbazillac, 2015, 0,375 l

Ein herrlicher natürlicher Süßwein mit einer reichen Aromapalette von Honig, reifen und kandierten Früchten und Marzipan- und Pinienharznoten, der viele Sauternes vergessen lässt. Wunderbar zu Foie gras, Roquefort, hellem Fleisch oder als Aperitif bei 7 bis 8°.


Artikelnummer FW-24-00126


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Château Belingard, Süßwein
AOC Monbazillac, 0,375 l
Réserve 2015
 
Weingut
Château Belingard liegt 8 km westlich von Monbazillac und gehört seit 1830 den Grafen von Bosredon. Seit 1980 führen Comte Laurent de Bosredon und Comtesse Sylvie das Weingut an die Spitze dieser oft unterschätzten AOC.
 
Rebsorten
90 % Sémillon, 5 % Sauvignon und 5 % Muscadelle auf lehmigen Kalkböden in der Gemeinde Monbazillac.
 
Weinbereitung
Weinlese der überreifen, von Edelfäule befallenen Trauben Oktober bis Anfang November.
10 bis 12 Monate Ausbau in Eichefässern.
Abfüllung im Château.
 
Alkoholgehalt 12,5 %.
Allergenhinweis: Enthält Sulfite (wie jeder Wein).

 
Getränkeverpackung: EINWEG
 
Verkostungsnotizen
Intensiver Duft und und eine reiche Aromapalette von Honig, reifen und kandierten Früchten, vor allem Aprikosen, leichte Marzipan- und Pinienharznoten. Füllig mit einem Hauch Säure und daher angenehm trocken im Abgang.
 
Passt ideal zu
Foie gras, helle Fleischsorten, Käse mit Edelschimmel wie Roquefort. Obstsalat. Ideal als Aperitif bei 7 bis 8 °.
 
Direktimport durch Wein, Olive und mehr.

Hersteller: SCEA Comte de Bosredon - Château Belingard - 24240 Pomport

Herstellungsland: Frankreich