Roter Reis der Camargue

Die Domaine de Beaujeu ist das einzige im Gebiet um Arles verbliebene Gut, das Getreide wie den roten Reis, Futtergras und Wein anbaut. Pierre Cartier führt die Domaine in 3. Generation nach den Grundsätzen der biologischen Landwirtschaft und ist durch ECOCERT zertifiziert. Die Pflege natürlicher Hecken oder das Fluten der Weinfelder nach dem trockenen Winter sind bewährte Traditionen. Der rote Reis ist aus einer natürlichen Kreuzung roter Gräser der Camargue und dem seit dem 16. Jahrhundert in der Camargue angebauten Reis entstanden. Diese Reisart, die einen wunderbar nussigen Geschmack entwickelt, gibt es deshalb nur hier.

Domaine de Beaujeu, Route de Sambuc, 13200 Arles Camargue, Frankreich.


Detailinformationen zu jedem Produkt (z. B. die Zutaten mit fett markierten Allergenen) erhalten Sie, wenn Sie das jeweilige Produktbild anklicken.

 Roter Reis aus der Camargue, 500 g Roter Reis aus der Camargue, 500 g
Der rote Reis der Camargue, den es nur hier gibt, ist eine herrlich nussig schmeckende Rarität, die ideal zu kräftigen Gerichten wie einem Coq au vin, einem Rindergeschnetzelten oder einem kräftig gewürzten Lammragout passt. Dazu ein kräftiger Rotwein oder Rosé und das mediterrane Arrangement ist perfekt !
4,95 EUR
incl. 7 % UST 9,90 EUR pro kg
1 x 'Roter Reis aus der Camargue, 500 g' bestellen

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln) Seiten:  1