Weine aus Frankreich

Seit über 10 Jahren gehen wir jedes Jahr auf die Suche nach Weingütern in Frankreich, die unabhängig von den großen Weinhändlern in Bordeaux oder Beaune geblieben sind und ihre Weine mit Liebe zum Detail in der Tradition Ihrer Region eigenständig produzieren. Wir haben alle Weingüter besichtigt, alle Weine probiert, damit sie heute die beste Trinkreife haben, und mit den Winzern faire Preise verhandelt. Alle Weine unseres Online-Shops importieren wir direkt vom Weingut oder von der Winzergenossenschaft. Wir sind selbst von der hohen Qualität unseres Weinangebots überzeugt.

Weitere Unterkategorien:
Von Fitou bis La Clape  Von Fitou bis La Clape
Unser Geheimtipp ! Ehrgeizige Winzer stellen hier im mediterranen, aber auch rauhen Klima wunderbare rote Cuvées, aber auch herrlich fruchtige Weißweine, Rosés und Süßweine her.
Limoux und Minervois  Limoux und Minervois
Im Umland der Zitadelle von Carcassonne gedeihen bereits seit dem Mittelalter auf kargen Böden Mauzac, Grenache, Carignan oder Syrah, die urwüchsige Rotweine und Rosé sowie den ältesten Sekt der Welt hervorbringen.
Provence und Rhone  Provence und Rhone
Mediterrane Sonne und kühlender Mistral ermöglichen eine breite Palette von bodenständigen Weißen und Roten über raffinierte Rosés bis zu den eleganten weißen und roten Cuvées aus Château-neuf-du-Pape oder Bandol. Erforschen und entdecken Sie !
Burgund und Beaujolais  Burgund und Beaujolais
Abseits der großen Handeslhäuser in Beaune haben wir sie noch gefunden: Unabhängige Winzer in Burgund, die aus Chardonnay, Gamay oder Pinot noir ausdrucksstarke Weine mit dem typischen Geschmack des Terroirs hervorbringen. Absolut bezahlbare Genüsse !
Margaux bis Saint-Estèphe  Margaux bis Saint-Estèphe
Im Kerngebiet des Médoc gibt es noch rote Spitzen-Cuvées, die nicht über die großen Weinhändler in Bordeaux vermarktet werden und so ihren eigenen, unverwechselbaren Charakter erhalten haben. Entdecken Sie ursprüngliche Bordeaux !
St. Emilion und Pomerol  St. Emilion und Pomerol
Bezahlen Sie für Spitzenweine aus Saint Emilion und Pomerol nicht unnötig viel: Die beiden Vignerons independants Daniel Mouty und Jean-Paul Garde produzieren ausgezeichnete und bezahlbare Tropfen. Es muss nicht immer Château Petrus sein !
Graves und Bergerac  Graves und Bergerac
Zwei Geheimtipps für Bodeaux-Kenner: Die edlen Weißweine und eleganten Rotweine der Graves an der Garonne vor den Toren von Bordeaux und die zu unrecht unterschätzen Weine des Bergeracs im Stil ausgezeichneter Bordeaux.
Sancerre und Chablis  Sancerre und Chablis
Nirgendwo ist der Sauvignon blanc so typisch wie in Sancerre und der Chardonnay so mineralisch und vielschichtig wie in Chablis. Die Domaines Christian Salmon und Guy Robin ehren diese Tradition !
Champagne und Elsass  Champagne und Elsass
Die beiden nördlichsten Weinangebiete Frankreichs sind bewußt anders: Im Elsass ist der Stil der Weine völlig anders als auf der deutschen Rheinseite und ein Spitzen-Champagner ist eine Kunst für sich.