Entenschenkel im eigenen Schmalz (Confit de Canard du Sud-Ouest) 760g


Das Confit de Canard ist eine französische Tradition, nach der schon im Mittelalter Ententeile (in diesem Fall 2 Schenkel) ausgebraten und dann, abgedeckt mit dem eigenen Schmalz, kühl gestellt wurden. Unser Tipp für Sie: Schmoren Sie die Schenkel im eigenen Schmalz, bis sie heiß sind, und nutzen Sie den Rest des Schmalzes für das Schwenken von Kartoffeln oder Pilzen.


Artikelnummer FD-24-00275

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 100 Euro.
Für jede Lieferung innerhalb Deutschlands
unter 100 Euro berechnen wir eine Versandpauschale von 5,90 € inklusive MwSt.


Auch interessant...

Confit de canard du Sud-Ouest für 2 Personen, 760 g
2 Entenschenkel im eigenen Schmalz
Maison Lembert

Delikatessen-Beschreibung
Schon im Mittelalter wurden die Teile einer frisch geschlachteten Ente ausgebraten. Das dabei entstehende Fett wurde dann genutzt, um die Enteile (hier 2 Schenkel) in einem Tongefäß mit Schmalz zu bedecken und dann in einen kühlen Keller zu stellen. Das war der Kühlschrank des Mittelalters. Bei Bedarf werden dann soviel Teile, wie gewünscht, herausgenommen und noch einmal kurz gebraten, bis sie heiß sind. Mit dem Schmalz können Sie dann Kartoffeln oder Pilze braten.

Geschmacksnotizen
Die Entenkeulen sind wunderbar zart, die Haut gibt schöne Röstaromen und das Schmalz ist herrlich würzig.

Hersteller
Seit 3 Generationen stellt Maison Lembert Produkte aus Enten- und Gänsestopfleber, sogenannte „Foie gras“, nach traditioneller Art des Périgord sowie Terrinen und Konserven her. Das Stammhaus liegt vor den Toren von Beynac-Cazenac an der Dordogne und ist ein Geheimtip unter Gourmets in Frankreich.

Haltbarkeit
Wir garantieren bei allen Delikatessen, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum laut Hersteller mindestens 3 Monate hinter dem Versandtermin liegt! Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf dem Dosendeckel aufgedruckt.

Zutaten laut Hersteller
2 Schenkel von der Ente, Entenschmalz, Salz.

Zubereitung
Die Schenkel im eigenen Schmalz kurz schmoren, bis sie heiß sind. Mit einem Teil des Schmalzes können Sie z. B. Kartoffeln oder Pilze braten oder mit geschmorten Zwiebeln einen Brotaufstrich selbst herstellen. Benötigen Sie nur 1 Schenkel, lassen Sie den 2. Schenkel in der Dose, bedecken Sie ihn mit Schmalz und stellen ihn in den Kühlschrank.

Der passende Wein
Hierzu passt ein kräftiger Rotwein wie der Fitou Cuvée Tradition von der Domaine de la Rochelierre.

Direktimport durch Wein, Olive und mehr.

Hersteller: Maison Lembert - Le Capeyrou - 24220 Beynac-et-Cazenac

Herstellerland: Frankreich

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g laut Hersteller:
Energie: 2487 kJ / 602 kcal

Fett:
davon gesättigte Fettsäure:
61 g
20 g
Kohlenhydrate:
davon Zucker:
0 g
0 g
Eiweiß: 12 g
Salz: 0,9 g